Select Page

RSS Kultur – derStandard.at

  • "Dieses Jahr kein 4th of July" 4. Juli 2020
    Der US-Musiker gehört mit seiner Band Chicago zu den Großen im Rock-Business. Am US-Nationalfeiertag, dem 4. Juli, geben sie immer ein Konzert. Nicht in diesem Jahr. Robert Lamm über Trump, Corona und Black Lives Matter.
  • USA: Lebensgefährlich leben 4. Juli 2020
    Die Autorin Nell Zink ist in den USA aufgewachsen. Im Gegensatz zu vielen ihrer Freunde, die immer wieder emigrieren wollen und es nie tun, ist sie vor Jahren nach Deutschland gezogen. Erinnerungen einer weißen Schriftstellerin an ein Land, in dem schwarze Leben nichts zählen.
  • Styriarte: Schon heute ein besseres Morgen 3. Juli 2020
    Das Musikfestival wurde gerettet, umgebaut und eröffnet, Letzteres mit einer Kurzoper von Johann Joseph Fux. Ab sofort werden in Graz die "Geschenke der Nacht" genossen
  • Elias Hirschl erhält Reinhard-Priessnitz-Preis 2020 3. Juli 2020
    Der mit 4.000 Euro dotierte Preis wird am 27. Oktober im Literaturhaus in Wien verliehen
  • Künstler-Auffangnetz vollständig geknüpft 3. Juli 2020
    Die Überbrückungsfinanzierung komplettiert das Hilfspaket für Kunst- und Kulturschaffende in wirtschaftlicher Not. Anträge sind ab sofort möglich